Vorstellung der Kanzlei Dr. Rathenau & Kollegen

Die Anwaltskanzlei Dr. Rathenau & Kollegen besteht aus zehn Mitarbeitern/innen.

Seit dem 1. Januar 2009 ist die Kanzlei mit notariellen Handlungsbefugnissen ausgestattet.

Zwischen den Anwälten besteht eine enge Zusammenarbeit. Jeder Anwalt hat aber seine Arbeitsschwerpunkte. Dadurch hat sich eine Spezialisierung entwickelt. So können Sie von der Erfahrung und dem Fachwissen eines jeden profitieren.

Durch unsere ständige Arbeit mit Behörden, Handelskammern, Notaren und Gerichten, haben wir ein System entwickelt, dass auf zügige und insbesondere sichere Lösungen ausgerichtet ist. Dabei sparen Sie Zeit und Geld. 

i

Dr. Alexander Rathenau

Rechtsanwalt (DE) und Advogado (PT)

Dr. Alexander Rathenau hat im portugiesischen Recht mit dem Prädikat „summa cum laude“ promoviert. Er war der erste deutsche Rechtsanwalt, der durch die portugiesische Anwaltskammer als portugiesischer Advogado anerkannt wurde. Seit 2011 führt er demzufolge beide Berufsbezeichnungen: Rechtsanwalt und Advogado (Pressebericht). Im Jahr 2017 wurde Dr. Rathenau vom Bundespräsident Gauck zum Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland ernannt (Seite der Botschaft Lissabon). 

Seit mehreren Jahren ist Dr. Rathenau Richter am Schiedszentrum der Deutsch-Portugiesischen Industrie- und Handelskammer in Lissabon. Er ist Autor  von Monographien und Fachbeiträgen zum portugiesischen Recht (Liste der Veröffentlichungen und Vorträge). Das bekannteste Buch trägt den Titel "Einführung in das portugiesische Recht", Verlag CH Beck 2013 (239 Seiten). Seit 2008 veröffentlicht er regelmäßig Fachbeiträge zu aktuellen Themen. Die Beiträge finden Sie unter der Rubrik "Aktuelle Fachartikel". 

Dr. Rathenau hält außerdem regelmäßig Fachvorträge und lehrt portugiesisches Recht an der Universität Trier im Rahmen von Blockveranstaltungen. Eine Übersicht finden Sie unter der Rubrik "Vorträge der Kanzlei".

Als Experte im portugiesischen Immobilienrecht und Steuerrecht ist Dr. Rathenau ein häufiger Interviewgast, z.B. ZDF-Auslandsjournal, Sender N-TV, Fokus Magazin, Manager Magazin, Wirtschaftswoche und FAZ-Sonntagszeitung.

.

Paula Barros

Advogada (PT)

Paula Barros ist portugiesische Advogada. Ihr Studium der Rechtswissenschaften absolvierte sie an der juristischen Fakultät der Universidade Autónoma de Lisboa. Nach dem Studium folgte ein Aufbaustudium in Verwaltungswissenschaften mit dem Schwerpunkt kommunale Selbstverwaltung im Instituto Superior Universitário Dom Afonso III. Ferner absolvierte Frau Barros ein weiteres Aufbaustudium im Recht der kommunalen Gebietskörperschaften an der Universität Lissabon (Clássica) mit Schwerpunkt öffentliches Baurecht.

Frau Barros nimmt regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen im Bereich des öffentlichen und privaten Baurechts teil. Von 2000 bis 2008 war sie Chefjuristin der Gemeinde von Vila do Bispo (Algarve).

Sie ist die Expertin im öffentlichen und privaten Baurecht der Kanzlei und verfügt aufgrund ihrer vorherigen Tätigkeit über gute Kontakte in das Kommunalwesen. Im Immobilienrecht haben wir täglich mit kommunalen Genehmigungsverfahren zu tun.


Rita Campôa

Advogada (PT) 

Rita Campôa ist portugiesische Advogada. Sie hat Rechtswissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Lissabon (Clássica) studiert. Durch ihre vorherige Tätigkeit in einem Notariat in Lagoa (Algarve), ist Frau Campôa Expertin im notariellen Beglaubigungs- und Beurkundsungswesen. Weitere Schwerpunkte liegen auf dem Gebiet des ZIvilprozessrechts. Bereits seit 2008 arbeitet sie ausschließlich für die Kanzlei. 


Andreia Ribeiro

Advogada (PT)

Andreia Ribeiro ist portugiesische Advogada. Sie ist spezialisiert auf die rechtlichen Besonderheiten auf der Inselgruppe Madeira. Sie ist ganzjährige in der Kanzlei auf Funchal (Madeira) tätig.


Weitere Mitarbeiter/-innen:

Shennen Aust (Persönliche Assistentin von Dr. Rathenau)

Andrea Christ (Assistentin)

Madalena Maiss (Assistentin/Sekretariat)

Maria Madalena Carolino (Assistentin/Sekretariat)

Carolin Merziger (Assistentin)

i

Karriere

Unser Standort Lagos (Algarve) bietet Referendaren und Praktikanten qualifizierte Ausbildungsplätze. Bewerben Sie sich! Auch können sich Rechtsanwälte und Assessoren gerne bei uns bewerben. Für uns ist die Motivation der Mitarbeiter besonders wichtig. Unsere Kanzlei zeichnet sich durch ein hervorragendes Betriebsklima und ausgezeichnete, motivierte Mitarbeiter aus.

Hier veröffentlichen wir gelegentlich Berichte von Referendaren und Praktikanten. Die Berichte wurden mit Zustimmung ihrer Verfasser veröffentlicht:

1. Bericht vom 19.03.2010 von Herrn St. iur. Marcio da Silva Lima

2. Bericht vom 30.08.2010 von Frau Rechtsreferendarin Jessica Mandler

3. Bericht vom 28.09.2010 von Frau St. iur. Constanze Schlegel

4. Bericht vom 20.09.2011 von Frau Rechtsreferendarin Nicole Gutknecht

5. Bericht vom 26.09.2011 von Frau St. iur. Margarida Martins

6. Bericht vom 14.10.2012 von Frau Rechtsferendarin Jessica Mandler

7. Bericht vom 30.11.2012 von Herrn Assessor Michél Teixeira

8. Bericht vom 09.01.2013 von Frau Rechtsreferendarin Lea Trautvetter

9. Bericht vom 19.07.2013 von Frau Rechtsreferendarin Olga Sempf da Silva

10. Bericht vom 13.09.2013 von Frau St. iur. Maike Holzer

11. Bericht vom 01.12.2013 von Herrn Assessor David Cristian Costa Ribeiro

12. Bericht vom 01.12.2013 von Frau Assessorin Berit Boidol

13. Bericht vom 30.04.2014 von Herrn Rechtsreferendar Torben Steinhauer

14. Bericht vom 31.07.2014 von Herrn Rechtsreferendar Jonas Wegmann

15. Bericht vom 30.09.2014 von Frau Rechtsreferendarin Sonja Ebert

16. Bericht vom 10.04.2015 von Frau St. iur. Laya Alizad

17. Bericht vom 25.09.2015 von Herrn Rechtsreferendar Ruben Hoffmann

18. Bericht vom 30.09.2015 von Frau Rechtsreferendarin Julia Wille

19. Bericht vom 31.05.2016 von Herrn Rechtsreferendar Florian Sandführ

20. Bericht vom 30.09.2017 von Herrn Rechtsferendar Lukas Kolbe

21. Bericht vom 23.10.2017 von Herrn Stud. iur Michael Moreira da Silva