Soziales  & Kultur

Wir nehmen uns Zeit für Kultur und Soziales Engagement. 

Auf dieser Seite stellen wir aktuelle Projekte vor, an denen sich die Kanzlei beteiligt. 


Kabarett-Spende an "Aldeias de Crianças SOS" am 14.10.2015 überreicht

Am 24.09.2015 ist das deutsch-österreichische Satiriker-Duo Stermann & Grissemann, bestehend aus Dirk Stermann und Christoph Grissemann, in Lagoa aufgetreten. Der Kabarettabend ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen und der Österreichischen Botschaft, des Goethe-Instituts Portugal und der Deutschen Schule Lissabon. Das Kabarett wird durch Sponsoren finanziert. Wie in letzten Jahren wurde aber um eine Spende - diesmal für SOS Kinderdörfer Portugal - gebeten. Eine beachtliche Summe von 1.379,61 € ist zusammen gekommen. Die Spende wurde am 14.10.2015 durch Herrn Ulrich Brandenburg, seit 2014 deutscher Botschafter in Lissabon und Herrn Dr. Alexander Rathenau, der für Organisation der Veranstaltung vor Ort verantwortlich war, an "Aldeias de Crianças SOS" nahe Lissabon überreicht. Ein großer Dank an alle Spender und bis zum nächsten deutschen Kabarettabend! Sehen Sie hier das Foto der Übergabe der Spende.

Deutsches Kabarett im September 2015

Deutsches Kabarett im September.  Nach derzeitiger Planung werden am 22. September in Lissabon und am 24. September 2015 in Lagoa (Algarve) das deutsch-österreichische Satiriker-Duo Stermann & Grissemann, bestehend aus Dirk Stermann und Christoph Grissemann, auftreten (www.stermann-grissemann.at). Der Kabarettabend ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen und der Österreichischen Botschaft, des Goethe-Instituts Portugal und der Deutschen Schule Lissabon. Der Botschafter ‎der Bundesrepublik Deutschland in Portugal, Herr Ulrich Brandenburg, wird beim Auftritt in Lagoa anwesend sein. Wie in der Vergangenheit wird bei Kartenabholung um eine Spende - diesmal für SOS Kinderdorf Portugal - gebeten. Termine: Lissabon: 22. September 2015, Deutsche Schule | 19 Uhr sowie Lagoa (Algarve): 24. September 2015: Auditório Municipal | 19 Uhr.  Kartenanfragen für Lagoa erfolgen ab dem 1. September via email an office@rathenau.com und für Lissabon demnächst über die deutschsprachige Webseite der Deutschen Botschaft.

Einladung zur Lyrischen Matinée am Sonntag, den 15.06.2014

Mit dem freien Schriftsteller und Lyriker Achim Wannicke aus Potsdam am Sonntag, den 15.06.2014, 15 h, Biblioteca Aljezur – 5 € - Cafeteria inbegriffen.

Buchvorstellung - Janice Russell - am 17.12.2013! 

Luso-Arabische Gedichte & Geschichte am 15.11.2013!

Autorenlesung mit Kerstin Lange ab dem 20.09.2013!

 

Kulturpunkt in Aljezur am 27.07.2013, ab 20:30 Uhr

Veranstaltung mit der Autorin Sylke Wegener am 21. und 29. Juni 2013

"Für die Freiheit der Kunst!" (Deutsche Schule Algarve am 5. Juni 2013, ab 19:30 Uhr)

Polit-Talk mit dem Bremer Politikwissenschaftler Paul Tiefenbach

Am Freitag, den 24. Mai 2013 in der Deutschen Schule Algarve und Samstag, den 25. Mai 2013 in Aljezur findet ein Polit-Talk mit dem Bremer Politikwissenschaftler Paul Tiefenbach über sein im März veröffentlichtes Buch „Alle Macht dem Volke?“ statt. Dr. Rathenau erläutert das Thema Volksentscheid in Portugal. Weitere Informationen unter "Kulturpunkt Luso-Alemã".

Jornalistenpreis 2012 "ECO123"

Am 22. Dezember 2012 fand im bezauberdenden "Teatro Lethes" in Faro (Algarve)

die Preisverleihung des Jornalistenpreises 2012 "ECO 123" statt. Das Thema des Wettbewerbes lautete: "Leben & Arbeiten in Portugal - ökologische Lösungswege aus der Wirtschaftskrise". Jury-Präsident Dr. Rathenau stellt die Arbeiten der Gewinner vor. Das Theater war sehr gut besucht und zählte mit der Anwesenheit der Gemeindebürgermeister von Faro und Monchique.