Mietrecht – Wohnraummietverträge

JANUAR 2008: Mietrecht – Wohnraummietverträge. Ca. 700.000 Wohnungen und Häuser sind in Portugal derzeit vermietet. In der Praxis geht es in der Regel darum, wie das Mietverhältnis beendet werden kann. Aber auch spezielle Fragen, wie die Zulässigkeit einer Mietzinserhöhung, sind praxisrelevant. Rechtsanwalt Dr. Alexander Rathenau stellt die Grundzüge des jungen portugiesischen Mietrechts, welches am 28. Juni 2006 in Kraft trat, in verständlicher Weise dar.

Scroll to Top